WARMI

Unser Projektparter in Peru ist WARMI.

WARMI ist eine registrierte Nicht-Regierungsorganisation (NGO) mit Sitz in Trujillo. Warmi ist ein Wort der Indiosprache Quechua und bedeutet Frau.

Peru Warmi Gesundheitsprojekt
Mitglieder von Neue Horizonte mit den Hauptverantwortlichen von Warmi: Liliana (rechts) und Nelly ( 2.v.r.)

Unsere Projektpartner in Peru haben diesen Namen für ihre Organisation gewählt, weil sie die Erfahrung gemacht haben, dass die Arbeit mit Frauen der Schlüssel zu Nachhaltigheit ist. Vorsitzende von Warmi ist Liliana Zavala Ledezma.

Arbeitsprinzipien sind die nachhaltige Zusammenarbeit mit lokalen Autoritäten, ein ganzheitlicher Ansatz: Versuch der Verzahnung von Projekten in alle Ebenen des gesellschaftlichen Lebens, Achtung der Traditionen.

Warmi leistet ausschließlich Hilfe zur Selbsthilfe und arbeitet in parteilich unabhängigen politischen Gremien mit.