Santo Domingo 2019-2020

Für die Jahre 2019 und 2020 planen wir wiederum ein Projekt im Distrikt Laredo (Provinz Trujillo, Departement La Libertad).

Aufbauend auf den guten Erfahrungen mit unserem Projekt 2016/2017 will unser peruanischer Projektpartner WARMI noch mehr Menschen fundiertes Wissen über Gesundheit, Prophylaxe und Ernährung in Theorie und Praxis vermitteln. Es ist ein langwieriger Prozess, aber wir erleben im Projektgebiet immer mehr selbstbewusste Menschen, die sich in Gruppen zusammenschließen, gemeinsam ihre Interessen vertreten und ihre Schicksale in die eigene Hand nehmen.

Ziele

  • Entwicklung des Ernährungsverhaltens hin zu einer gesünderen und ausgewogenen Ernährung zur Reduzierung von Mangelernährung bei Kindern und Schwangeren durch Kurse und Kampagnen in den Schulen, Ausbildung von Gesundheitsagenten sowie Reihenuntersuchungen zum Gesundheitsstatus (z.B. Parasitenbefall, Hämoglobinwerte) bei Kinden unter 5 Jahren;
  • Verbesserung der Gemüseanbaumethoden und Meerschweinchenzucht durch Schulungen im Anlegen von Gemüsegärten und Kleintierzuchtanlagen sowie laufende Beratung während des Anbaus und des Zuchtbetriebes;
  • Verbesserung des Wohnumfeldes durch den Bau verbesserter Küchenherde mit Rauchabzug und Latrinen.

Rahmendaten

Das Projekt soll am 01.07.19 beginnen.

Wir kalkulieren eine Laufzeit von 14 Monaten und ein Projektvolumen von € 117.000.